Überschrift 1

Foggy Mountains

Einige der aktuellen Nodes

 

Wie´s läuft

  1. Bei Interesse einfach anrufen (0472/830441) oder schreiben (otelobrixen@gmail.com)

  2. Räume besichtigen

  3. Zusagen

  4. Abkommen unterschreiben

  5. Flyer erstellen für Anschlagtafel (mit unserer Hilfe)

  6. Aktivität beginnen

  7. Wünsche für Räume mitteilen

  8. Etwas dem gesamten Otelo-Netz zurückgeben

 

Unsere Räume

Google Kalender

 
 

Kontakt

Unsere Adresse: Vintlerweg 34, 39042 Brixen

Unsere Bankdaten: Raiffeisenkasse Eisacktal | Cassa Raiffeisen Val d’Isarco   IBAN: IT 22 U 08307 58221 000300229458 | Otelo

Fragen

Für Fragen bei 0472 830441 anrufen, oder eine email an otelobrixen@gmail.com schicken.

Partner des Otelo-Netzwerks: 

Kontakt

Über uns

Otelo-Brixen.

                 Raum und Zeit für kreative Ideen.

Otelo bedeutet Offenes Technologielabor. Otelo bietet freie Räumlichkeiten, um die eigenen Visionen in die Tat umzusetzen oder Wissen und Interesse (kostenfrei) mit anderen zu teilen. Alle Menschen, die Ideen haben und bisher keine räumlichen Möglichkeiten hatten, diese umzusetzen, sind hier richtig. Es ist ein geschützter Entwicklungs- und Versuchsraum für gemeinsames, experimentelles Schaffen. Dabei geht es um die wertschätzende Anerkennung und die freie Entfaltung persönlicher Potentiale.

In diesem einfachen Rahmen möchte Otelo die Voraussetzung dafür schaffen, Personen jeden Alters bei der Entwicklung, Vertiefung und Umsetzung ihrer Ideen zu unterstützen und zu begleiten. Dafür stehen im Haus der Solidarität in Milland kostenlos Räume zur Verfügung, in denen sich Menschen begegnen, austauschen und gegenseitig inspirieren können.

                Ideen weit über den Horizont

Otelo ist offen für alle Ideen aus Technik und Naturwissenschaften, aus Sozialem und Medien, Kunst und Kultur. Diese Bereiche können sich untereinander verbinden und ergänzen. Derzeit stellt Otelo drei Räume und ein großes Attika für Initiativen bereit. In diesen kann getüftelt, geplant, innovativ gearbeitet, gesungen, gestaltet oder getanzt werden. Otelo ist ebenso für  Freizeitaktivitäten und  berufliche Tätigkeiten geeignet, für Bildungs- und Kulturinitiativen, für Spirituelles oder zum Philosophieren - den Themen sind keine Grenzen gesetzt.

Dies soll grundsätzlich ohne jeglichen Druck und Vorgaben passieren und es muss nichts Funktionierendes oder Verwertbares daraus entstehen – Voraussetzung ist lediglich, dass keine kommerzielle Tätigkeit stattfindet -  so lautet die Grundphilosophie von Otelo.

Wer macht's möglich?

Du. Du belebst mit Deinen Ideen das Otelo und bereicherst es. So entstehen Nodes, also Gruppen von Menschen, die miteinander wachsen und ihre Leidenschaft leben. Gastgeber*innen sind die sogenannten Magic 5, eine bunte Gruppe engagierter Menschen, die Dein Otelo mit Deinen Ideen weiterentwickeln. Wenn Du Freude daran hast, auch Gastgeberin oder Gastgeber zu sein, kannst Du dich gerne melden. (Foto aktuelle M5)

 

 Träger von Otelo sind das Haus der Solidarität (HdS) und die Organisation für Eine solidarische Welt (oew).

 [DV(P1]Oder: ihrem Spürsinn für Neues nachgehen.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now